top of page
  • AutorenbildLotta

Was blüht im ... ?


Ich wollte schon immer mal so einen Pflanzenkalender machen und dieses Jahr ist es nun so weit. Nicht nur das, ich teile ihn auch mit dir und zeige dir jeden Monat eine ausgewählte Pflanze, die im jeweiligen Monat blüht. Im heutigen Blogpost zeige ich aber als aller erstes, wo wir unsere Pflänzchen einsetzen werden. Ich habe mir nämlich überlegt, dass es ganz süß wäre, wenn wir jeweils drei Pflanzen in ein Hochbeet setzen. So haben wir am Ende des Jahres 4 Hochbeete und können uns an einem Werk erfreuen, an dem wir das ganze Jahr über immer wieder gearbeitet haben. :)


Okay, dann lass uns beginnen. Du kannst für dein Hochbeete das Medium deiner Wahl benutzen. Solltest du dich für Aquarellbuntstifte oder Neocolor II entscheiden, empfehle ich dir allerdings sie anschließend mit Wasser zu vermalen, damit du sie beim Einzeichnen der Pflanzen nicht aus Versehen anlöst. :) Was ich mir auch gut vorstellen kann, ist die Hochbeete komplett mit Bleistift zu zeichnen und die Pflanzen später mit richtig bunten satten Farben.


Wenn du gerne eine Vorlage nutzen möchtest, kannst du sie dir hier herunterladen. Ich werde für meine Hochbeete Aquarellfarben nehmen und damit ich beim Gestalten meiner Pflanzen später möglichst viel Spielraum habe, werde ich das Canson Imagine Mixed Media Papier* nutzen. Das ist super für alles, was ich bisher so genutzt habe. Egal ob Buntstift, Neocolors, Pigmentliner oder Aquarellfarben. (Natürlich erzielt man auf diesem Papier keine wundervollen Verläufe, dafür ist es nicht gedacht, aber kleine Elemente in Aquarell lassen sich sehr gut umsetzen.)

Hier kannst du sehen, wie ich meine Hochbeete gestaltet habe. :) Als Grundton habe ich ein warmes braun genommen und dieses sehr hell aufgetragen. Übrigens eignet sich hier ein Flachpinsel (ich habe den 4er DaVinci Colineo benutzt) sehr gut. Anschließend habe ich mit einem kleinen Rundpinsel (2er DaVinci Colineo) noch paar feine Linien gezogene, damit es mehr nach einer Holzkiste aussieht und mit einem braunen Buntstift, der etwas dunkler ist als der braune Grundton, noch Schatten und kleine Details hinzugefügt. Zum Schluss habe ich mir meinen Pigmentliner (05 Sepia von Winsor and Newton) geschnappt und habe die Monate und Gefahr mittig auf meinen Kästen platziert. Damit habe ich jetzt noch ausreichend Platz, um die Namen der Pflanzen im jeweiligen Monat darunter zu schreiben.


Nächste Woche zeige ich dir dann was unsere Pflanze für den Januar ist und wir werden sie in unser Januar Beet einpflanzen. :D


Ich hoffe, du hast Lust mit mir gemeinsam das Jahr über etwas anzupflanzen ! Schreib mir doch gerne in die Kommentare, falls du für einen Monat einen besonderen Wunsch hast und ich schaue mal, was ich einrichten kann.




326 Ansichten6 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

6 Comments


Guest
Jan 26, 2023

Ohhh eine so tolle Idee. Ich bin schon so gespannt und meine Kisten stehen auch schon bereit :)

Like

Guest
Jan 26, 2023

Das ist eine wirklich schöne Idee.

Like

Guest
Jan 25, 2023

Was für eine schöne Idee. Ich bin gespannt, was du geplant hast.

Like

Guest
Jan 25, 2023

Liebe Lotta, das ist ein so schöne Idee. Ich würde mir eine Mohnblüte wünschen ❤️

Like

Guest
Jan 24, 2023

Was für eine wunderschöne Idee!! Können wir Schneeglöckchen malen?

Like
Guest
Jan 24, 2023
Replying to

eine so schöne Idee liebe Lotta. Maiglöckchen würde ich mir wünschen. Danke für die Mühe

LG Ramona

Like
bottom of page